Samstag, 3. April 2010

Brauchtum-Palmstock!

Brauchtum am Palmsonntag!

Es ist eine schöne Tradition. Am Palmsonntag gehen die Kinder von 1-6 Jahren von Haus zu Haus in der Nachbarschaft und Singen ihr Palmlied . Natürlich in der hiesigen Mundart.
Palm, Palm,Posken...usw. ich kann den Text wohl singen, aber nicht in Plattdeutsch schreiben. Wenn ich ihn finde, reiche ich ihn nach. Versprochen!!! Für jedes Jahr bekommt jedes Kind eine Krülle. Normalerweise hängt man keine Eier dran. Bei mir ist er als Deco. Es ist der Stock meines Sohnes(fast 28). Darum sind die Krüllen auch so dunkel. Und je Region hängt man am Rad oben unter dem Apfel eine Rosinenkette oder Zuckerplätzchen.

Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen